Skip to main content

Baustellenradio selber bauen – Anleitung

Baustellenradio selber bauen - AnleitungDie Auswahl bei den Baustellenradios ist riesig und so sollte sich eigentlich für jeden Anspruch ein passendes Baustellenradio finden. Wer dennoch lieber selbst tätig wird, der kann auch auf Bestseller und Vergleichssieger verzichten, muss jedoch etwas Zeit für den Bau des Baustellenradios einplanen.

Grundsätzlich müssen Baustellenradios sehr robust sein und sowohl Staub als auch Dreck abweisen können. Beim Bau eines individuellen Baustellenradios sollte das bedacht werden.

Wie selber ein Baustellenradio bauen?

Grundsätzlich ist der Bau eines individuellen Baustellenradios nicht schwer. Benötigt wird ein altes übriggebliebenes Autoradio. Einschränkungen in puncto Modell gibt es hier kaum. Wer lediglich über ein CD-Radio verfügt und kein neues Radio erwerben möchte, kann auch dieses nutzen. Wichtig ist einzig und allein die Tatsache das Radio im Laufe des Baus gut zu schützen. Und Autoradios sind nun einmal die kleinsten und kompaktesten Radios, was auch dafür sorgt, dass das selbst gebaute Baustellenradio kompakt bleibt.

Für den Schutz des Radios eignet sich zum Beispiel eine Holzbox. Aber Achtung ganz eingepackt werden, darf das Radio darin nicht, denn schließlich muss es sich noch bedienen lassen.

Stromversorgung des selbstgebauten Baustellenradios

In puncto Strom kann eine Autobatterie genutzt werden. Was das Baustellenradio jedoch wieder etwas größer und vor allem schwerer werden lässt. Der große Vorteil dieser Art der Stromversorgung besteht darin, dass die Autobatterie enorm lange hält und sich unkompliziert aufladen lässt.

Der Einbau eines normalen Netzteils ist ebenso möglich. Bei der Wahl des Netzteils muss lediglich darauf geachtet werden, dass sich mit diesem sowohl das Radio als auch die Boxen versorgen lassen müssen.

Antenne und Boxen

Zu einem richtigen selbstgebauten Baustellenradio gehört natürlich auch eine Antenne und für Klang und Lautstärke passende Boxen. Als Antenne lässt sich ein Draht nutzen. Bei den Boxen sind Autoboxen eine gute Wahl.

Design des selbstgebauten Baustellenradios

Beim Design sind keine Grenzen gesetzt. Erlaubt ist, was gefällt.

(Visited 506 times, 1 visits today)

Ähnliche Beiträge